bealinerin

Bea Paeßler, Foto: Andi Weiland | www.andiweiland.de
Bea Paeßler | Based in Berlin | Foto: Andi Weiland | www.andiweiland.de

Auf diesem Reiseblog nehme ich dich mit auf meine Soloreise durch Süd- und Mittelamerika. Und an meine Lieblingsorte überall auf dieser wunderbaren Welt.

In dem Jahr, in dem ich geboren wurde, kauften meine Eltern ein Haus auf Mallorca. (Damals gab es noch nicht mal den Hauch von Ballermann. Ja. So alt bin ich schon.) Seitdem ist die wunderschöne Insel meine zweite Heimat und ans Meer und in die Ferne schweifen ein sehr wichtiger und großer Teil meines Lebens.

Vor ein paar Jahren rettete mir eine Freundin mit einem grandiosen Geschenk meine Reise nach Rom (Danke Steph!). Ich hatte mich keine Sekunde auf den Trip vorbereitet, sie schenkte mir einen selbstgemachten (Papier-)Reiseführer. Eine persönliche Route für jeden Tag, mit Tipps für schnuckelige Cafés, leckere Restaurants und geheimen Eckchen. Das fand ich so unglaublich hilfreich, bereichernd und toll, dass ich es auch machen wollte. Mein Lieblingscafé in Artá, der schönste Strand Kolumbiens, der beste Kaffee Amsterdams, der Tagestrip nach Cinque Terre. Zugänglich für alle, die mögen. Für immer.

Von Anfang April bis Ende Juli 2016 mache ich mich allein auf den Weg nach Süd- und Mittelamerika.

Kommst du mit auf meine Reisen?

Bis bald. Irgendwo. Deine Bea. Aus Bealin.

 

3 Comments

Add Yours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *